1991

Gründung
der Firma Humbach & Nemazal

am 28.01.1991 durch Helmut Humbach & Bruno Nemazal

Die Mitarbeiter der ersten Stunde:
Ursula Nemazal (Bürokraft), Oma und Opa Nemazal (Hilfskräfte in allen Bereichen)

Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal

Produktionsbeginn

ab dem 01.03.1991 in der Garage des Eltern­hauses (die Größe der Betriebsfläche war 40 m²)

Erste Anschaffungen:
Heidelberger 1-Farben-GTO, ein gebrauchter Tiegel und eine Schneide- und eine kleine Falzmaschine

Humbach und Nemazal
1992
Humbach und Nemazal

1. Umzug

Mitte Mai 1992 in die Ingolstädter Str. 100 bei der Firma Bachthaler

200 m² Fläche stehen uns dort zur Verfügung

Wir stellen um von der Schreibmaschine auf Datenverarbeitung

Humbach und Nemazal

Neuinvestitionen

Die neuen Räume wollen gefüllt sein:
mit einer neuen Heidelberger 2-Farben MOZP, einer neuen Schneide- und Falzmaschine (GUK), einem gebrauchten Sammelhefter (Müller Martini)

Die Personalstärke hat sich auf 10 Mitarbeiter erhöht

1993

Fünf ist Trümpf

Die gelbe sprechende Hand der Post, namens Rolf, verkündet die Einführung der 5-stelligen Postleitzahlen.

1994
Humbach und Nemazal

Hochwasser

Im April 1994 führte ein sogenanntes Jahrhunderthochwasser der Ilm zu enormen Schäden im Landkreis Pfaffenhofen – auch in Pfaffenhofen stand einiges unter Wasser.

Bildquelle http://www.stadtgeschichte-pfaffenhofen.de

1995
Humbach und Nemazal

2. Umzug

Platzmangel ... deshalb ziehen wir im Frühjahr 1995 in die Raiffeisenstraße 24, in die Räumlich­keiten der ehemaligen Ilmgau-Druckerei, ein.

Der Maschinenpark ...

wächst – es gesellen sich eine gebrauchte Druckmaschine (2-Farben Roland im 3B-Format), eine neue Schneide- und Falzmaschine sowie ein Sheridan Klebebinder dazu.

Humbach und Nemazal

Die eigene Reprofirma

Die A-Z Computersatz-Repro GmbH wird von Ursula Nemazal gegründet und erweitert unser Leistungsspektrum.

1996

Rechtschreibung

Die bis 1996 gültige „traditionelle (deutsche) Rechtschreibung“ wird durch die Neue (deutsche) Rechtschreibung abgelöst ...

1997

Siegertyp?

Als erster und bis dato einziger Deutscher gewinnt Jan Ullrich 1997 die Tour de France ...

1998
Humbach und Nemazal

One Apple a day ...

Das Computerleben wird bunt. Apple bringt die erste Generation des iMac auf den Markt – bonbonfarben.

1999
Humbach und Nemazal

Mehr Farben

Ganzer Stolz unseres Maschinenparks ist eine nagelneue Heidelberger 5-Farben-Druckmaschine.

Mittlerweile sind wir schon 20 Mitarbeiter

Humbach und Nemazal

Und finster wirds ...

bei der totalen Sonnenfinsternis. Aber allen Unheilsverkündungen zum Trotz bleibt alles so wie es ist. Die Jahrtausendwende kommt mit großen Schritten näher ... und wir haben große Pläne.

2000
Humbach und Nemazal

Das neue Jahrtausend ist da ...

ohne Weltuntergang und ohne technische Probleme.
Die Bauarbeiten für unser eigenes Firmengebäude beginnen und schreiten voran ...

Humbach und Nemazal
2001
Humbach und Nemazal

Es ist soweit!

Im Februar ziehen wir in unser eigenes Gebäude.
Mit zahlreichen, geladenen Gästen und geistlichem Beistand feiern wir die Einweihung.

Noch im gleichen Jahr investieren wir in einen neuen Sammelhefter.

Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal

Ein rabenschwarzer Tag

9/11 – die unglaublichen Anschläge in New York und Washington erschüttern und verändern die Welt.

Bildquelle Ken Tannenbaum / Shutterstock.com
Shutterstock.com

Humbach und Nemazal

Voll digital

am 23. Oktober kommt der erste iPod auf den Markt und revolutioniert die Musikbranche.

2002

Euro oder Teuro

Am 1.1. wird der Euro offiziell als Bargeld eingeführt und löst die geliebte D-Mark ab – 1 Euro = 1,95583 DM

Humbach und Nemazal

Schon wieder ...

das nächste Jahrhunderthochwasser – die Flut im Sommer an Elbe, Mulde, Havel und Donau verursacht Schäden in Milliardenhöhe.

Zuwachs

Zu unserem Maschinenpark gesellt sich eine neue großformatige 2-Farben-Druckmaschine.

2003

Der Nachwuchs ...

Nach seiner Ausbildung zum Reprotechniker und verschiedenen Stationen in der Druckerei wird Stefan Nemazal Geschäftsführer der A-Z Computersatz-Repro GmbH.

Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal

Klimawandel?

Nach dem Hochwasser 2002 gibt es zur Abwechslung mal einen Jahrhundertsommer – mit Dürre und Blackouts in Nordamerika und in etlichen Teilen Europas. (Live dabei in New York – Stefan und Robert Nemazal).

2004
Humbach und Nemazal

Es geht ab

Wir investieren in eine 74er Speedmaster und geben so richtig Gas.

Alle schauen auf Griechenland

Die Krise ist noch weit entfernt – Griechenland wird Europameister und feiert im gleichen Jahr die Olympiade in Athen.

Humbach und Nemazal
2005

Tsunami & Co.

Das Jahr der Naturkatastrophen – beginnt schon mit der Flutkatastrophe Weihnachten 2004 und endet mit Erdbeben und Hurrikans enormen Ausmaßes ...

Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal

Neue Falzmaschine

Auch dieses Jahr investieren wir wieder – in eine neue Stahlfolder Falzmaschine zur schnelleren Weiterverarbeitung.

Papst und Kanzlerin

Am 19. April wird Benedikt XVI gewählt. Die vorgezogene Bundestagswahl bringt am 18. September eine Gewinnerin – Angela Merkel.

2006
Humbach und Nemazal

Das Sommermärchen

Die WM im eigenen Land: Vier Wochen Traumwetter, gute Laune und Fußballfieber – leider noch ohne Titel ...

Bildquelle 360b / Shutterstock.com
Shutterstock.com

2007
Humbach und Nemazal

Smartphone vs. Handy

Im September kommt das erste iPhone von Apple auf den Markt und löst einen regelrechten Hype aus.

2008

Yes we can

Barrack Obama wird der erste schwarze US-Präsident.

Wir investieren trotz beginnender globaler Wirtschaftskrise in eine neue großformatige 4-Farben-Druckmaschine.

Humbach und Nemazal
2009
Humbach und Nemazal

Wirtschaftsmotor

Konjunkturpaket und Abwrackprämie sollen der heimischen Wirtschaft wieder auf die Beine helfen.

Auf ins nächste Jahrzehnt

Ein neuer Klebebinder für Broschüren gesellt sich in unseren Maschinenpark und mittlerweile sind wir schon 33 Mitarbeiter … es bleibt spannend

Humbach und Nemazal
2010
Humbach und Nemazal

Hoch hinaus

Das höchste Gebäude der Welt steht mit 828 Metern in Dubai – der Burj Khalifa.

Schlechte Aussichten

Der Vulkan Eyjafjallajokull auf Island legt einfach mal teilweise den Flugverkehr lahm.

Humbach und Nemazal
2011

Zehn Jahre ...

im eigenen Gebäude.

Humbach und Nemazal

Umdenken

Der Tsunami und die Fukushima-Katastrophe bringen großes Leid über Japan und beschert uns den Atomausstieg.

Humbach und Nemazal
2012
Humbach und Nemazal

H&N goes digital ...

im Januar wird unsere Digitaldruckmaschine von Xerox installiert – perfekt für kleine Auflagen.

Humbach und Nemazal

Verschoben

Die für den 3. Juni geplante Eröffnung des neuen Berliner Flughafens wird erst einmal auf 2013 verschoben ...

Bildquelle AR Pictures / Shutterstock.com
Shutterstock.com

Neuanschaffung

Unser alter Plattenbelichter wird von einem neuen, schnellern CTP-System (Computer-to-plate) von AGFA abgelöst

2013

Investition

Unser Maschinenpark wird um eine neue, kleine Falzmaschine von Stahlfolder erweitert.

Mal wieder „Land unter“

Das nächste Jahrhundert-Hochwasser Ende Mai und Anfang Juni 2013 wird durch tagelange Regenfälle verursacht. Besonders in Niederbayern geht nichts mehr.

Bildquelle br.de

Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal

Ende des Lexikons

Nach über 200 Jahren soll die traditionsreiche Druckedition des Brockhaus eingestellt werden. Schöne digitale Welt ...

2014

Unsere Mannschaft

Die Zeit vergeht, aber unsere Mitarbeiter sind uns treu. Das schafft einerseits Planungssicherheit aber vor allem stärkt es das „Wir-Gefühl“.

Humbach und Nemazal
Humbach und Nemazal

Verspätetes Sommermärchen

Das Warten hat ein Ende. Nach einem spektakulären Halbfinale besiegt Deutschland Argentinien mit 1:0 im Maracana und holt sich den Weltmeistertitel.

Bildquelle Jefferson Bernardes / Shutterstock.com
Shutterstock.com

2015
Humbach und Nemazal

Machtspiele

Griechenland befindet sich im Clinch mit Europa und Die Euro-Krise spitzt sich zu. Jeder spricht vom „Grexit“ aber noch keiner ahnt den bevorstehenden „Brexit“.

Humbach und Nemazal

Richtig heiß

Das Jahr 2015 ist nach UN-Angaben das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen.

Wickel, Zickzack ...

Wir investieren in eine neue große Falzmaschine von Stahlfolder und sind damit wieder zukünftige Aufgaben gerüstet.

2016
Humbach und Nemazal

Individualisierung

Nach verschiedensten kleineren und größeren Investitionen in den letzten Jahren ist dieses Jahr ein Injekt-Drucker zum personalisieren und adressieren von Printprodukten sowie eine Kuvertiermaschine speziell für Mailings hinzugekommen.

25 Jahre ...

Über 2.500 Kunden – aus ganz Deutschland (der Großteil aus Bayern), Österreich und der Schweiz – beliefern wir mit unseren Druckprodukten. 35 Mitarbeiter kümmern sich im Moment fleißig um den reibungslosen Ablauf.